Jump to content
Sign in to follow this  
Christian Vahlenhut

Midi Probleme

Recommended Posts

Sehr oft wenn ich den Input meines MIDI-Klaviers wieder mit einem VSTi ausgebe habe ich viele ASIO-Aussetzer, besonders wenn ich dazu noch eine Drummchine laufen habe(meißt LiVid). Ich benutze ASIO4Allv2, da der Magix Treiber leider nicht kompatibel ist.

Liegt das vielleicht an der MIDI-Schnittstelle, die war ein billiges Einsteigermodell, oder an meinem PC(hat zwar eigentlich Core2Duo 2gb RAM und Vista) oder am ASIO-Treiber?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr oft wenn ich den Input meines MIDI-Klaviers wieder mit einem VSTi ausgebe habe ich viele ASIO-Aussetzer, besonders wenn ich dazu noch eine Drummchine laufen habe(meißt LiVid). Ich benutze ASIO4Allv2, da der Magix Treiber leider nicht kompatibel ist.

Liegt das vielleicht an der MIDI-Schnittstelle, die war ein billiges Einsteigermodell, oder an meinem PC(hat zwar eigentlich Core2Duo 2gb RAM und Vista) oder am ASIO-Treiber?

Hallo Christian,

Dein PC sollte das locker können und SAM sowieso. Bleiben also Asio-Treiber bzw. Midi-Schnittstelle als mögliche Ursache.

Mit meiner RME HDSP9652-Karte wie auch mit dem RME Fireface 800 habe ich solche Probleme noch nicht gehabt.

Vielleicht probierst Du auch mal die Latenz etwas höher zu setzen wenn es zum guten Einspielen dann noch reicht?

Grüße

:) Carl Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr oft wenn ich den Input meines MIDI-Klaviers wieder mit einem VSTi ausgebe habe ich viele ASIO-Aussetzer, besonders wenn ich dazu noch eine Drummchine laufen habe(meißt LiVid). Ich benutze ASIO4Allv2, da der Magix Treiber leider nicht kompatibel ist.

Liegt das vielleicht an der MIDI-Schnittstelle, die war ein billiges Einsteigermodell, oder an meinem PC(hat zwar eigentlich Core2Duo 2gb RAM und Vista) oder am ASIO-Treiber?

Hallo Christian,

Dein PC sollte das locker können und SAM sowieso. Bleiben also Asio-Treiber bzw. Midi-Schnittstelle als mögliche Ursache.

Mit meiner RME HDSP9652-Karte wie auch mit dem RME Fireface 800 habe ich solche Probleme noch nicht gehabt.

Vielleicht probierst Du auch mal die Latenz etwas höher zu setzen wenn es zum guten Einspielen dann noch reicht?

Grüße

:) Carl Matthias

Also mein genaues Problem ist, dass ständig kurze Aussetzer zu hören sind und der Lost-Asio-Buffer in die Höhe schnellt. Werde jetzt mal eine höhere Latenz versuchen. Was ist denn da normal?

Share this post


Link to post
Share on other sites
...Werde jetzt mal eine höhere Latenz versuchen. Was ist denn da normal?...

hi christian,

das hängt immer vom zusammenspiel der einzelnen, im system verbauten komponenten ab, und da die von pc zu pc mitunter sehr stark differieren, musst du leider etwas ausprobieren. versuche einfach die puffergröße langsam zu steigern bis du zu einem akzeptablen ergebnis kommst.

cheers, andy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...