Jump to content
Sign in to follow this  
peter-kah

VANDAL, vierteilige Klangregelung und Master-Tone

Recommended Posts

Für diejenigen, die beim VANDAL-Amp die vierteilige Klangregelung (wie z.B. bei Marshall-Amps) vermissen, der Tipp:

der "fehlende" Presence-Regler ist vorhanden, aber "versteckt" hinter dem Amp-Werkzeug-Button.

Und es gibt noch einen anderen "versteckten" Regler mit dem man sehr effektiv den Klang beeinflussen kann, quasi als Master-Tone. Nach Drücken des Cab-Sim-Werkeug-Buttons ist das der "Cabinet Balance"-Regler. Regler nach links "SPK." = mehr Höhen-, nach rechts "ENGL." = mehr Bass-Anteil.

Wer keine Lust hat, vorher erst auf die Werkzeug-Buttons zu drücken, kann auch einen Remote-Regler oben in der VANDAL-Konsole mit entsprechender Zuweisung belegen. Erforderlich ist aber, anschließend die VANDAL-Konfiguration als Preset zu speichern.

Vorgehensweise kann dem Handbuch entnommen werden, bei Fragen kann ich aber auch eine Beschreibung in diesem Thread posten. Ich werde demnächst alle meine Presets entsprechend aktualisieren. D.h., der Remote-Regler 10 erhält statt bisheriger Input-Gain- die Master-Tone-Zuweisung mit "Subtract"-Funktion. Dadurch bewirkt Drehen des Remote-Reglers nach links mehr Bass- und Drehen nach rechts mehr Höhen-Anteil. Der noch unbelegte Remote 8 bekommt die Presence-Zuweisung.

Viel Spass mit noch effektiverer aber dennoch einfacher Klangregelung, Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...