Jump to content

MountainKing

Samplitude Members
  • Posts

    391
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MountainKing

  1. Hi, besides Samplitude 11 (classic) I own the neat AMSuite. I wonder if those plugins will be ported to MAC and - if yes - when? Am I rigth guessing that the recent version of the Suite isn't compatible with MAC? Or can it be used as a VST plugin on MAC? I'd really love to see both Samplitude and all the plugins on he MAC platform (I read something about end of 2012). Regards Jens
  2. Hier z.B. http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Computer/Sequencer/Magix-Samplitude-Pro-X-DEU-Crossgrade-v.Logic-Cubase-.../art-PCM0011027-000 Oder hier: http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Computer/Upgrades/Magix-Samplitude-11-Cr.-Einzelstueck-Crossgade-von-ALLEN-Sequenzern/art-PCM0009113-000 Samplitude 11 Einzelstück http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Magix-Samplitude-11-OEM-Einzelstueck-/art-PCM0010464-000?recId=f8164a81-99f3-42e7-a38e-fbec4c85aa04&campaign=EPOQ
  3. There are twp "library" folders: - one in the admin (=user) area - another in the System HDD area (in my case this was where I found the magix components and vst files). I needed to copy the files into the audio/pluins foldes in the user area. Normal behaviour?
  4. I have been looking for the plugin in those folders. But there's no Magix folder. ???
  5. Hi! I thought I had successfully installed my version of VANDAL on my Mac Mini (installed from CD plus 1.0.4 Update on top of it). But it doesn't show up anywhere on my system - neither Studio One 1.6.5 nor Ableton Live Intro 8.2.x I can't find any component of this sofware on my mac. Whre do I have to to search? What went wrong? Cheers Jens
  6. Wenn man motzt und es dann zur Zufriedenheit gelöst wurde, soll man es weitergeben. Also: heute kam die Installations-CD an. Wunderbar. Das ist Support, wie man ihn sich wünscht. Jetzt habe ich nur ein Problem. Vandal erscheint nicht in meinen DAWs (Studio One Pro 1.6.5 oder auch Ableton Live Intro 8). Der Installationsprozess wurde erfolgreich durchlaufen, so dass dann auch automatisch die Registrierung auf der magix.com.Seite erfolgte (habe mich dort in meion Account eingeloggt). Allerdings taucht nirgends auf meinem System das VANDAL Plugin auf. MacMini v3.1 2,53 GHZ 4 GB RAM OS X 10.6.8 Snow Leopard Wo soll ich mal suchen? In Library/Audio/Plugins findet sich nichts.
  7. OK, das werde ich dann mal machen. Danke dir für die schnelle Rückmeldung. Jens
  8. Also, ich find's jetzt nach Wochen und Monaten wirklich nicht mehr vertretbar. Ich will meinen VANDAL für den MAC JETZT. SOFORT. Wenn das nicht anders geht, dann schickt mir eben ne DVD/CD zu. DAs wäre eine angemessen Verfahrensweise aus meienr Sicht. Ich bitte mal um RÜckmeldung. Ich könnte natürlich gleich den Support anschreiben, aber ich mache das erstmal hier, weil ich es für würdig erachte, dass das auch öffentlichkeitswirksam ist. Gruß Jens
  9. So, what's the recent status quo? I purchased Vandal downloadable version months ago (advertised for the mac platform). I am not able to use it on my mac. So when will it be available. Sascha answered on this issue ... but this is now weeks (or months?) ago (I guess it was on the german forums). Would be glad - as a paying customer - if I could use my purchases. Cheers Jens
  10. Aha. Und kurz heißt das jetzt also, es gibt im Moment keine MAC-Version? Das wäre dann natürlich kein Ruhmesblatt.
  11. Hi! Ich habe Vandal bei der letzten Aktion als Plugin gekauft. Die Sereinnummer ist bereits bei Magix registriert und ich kann dort auch die Windowsversion (= exe-Datei) downloaden. Aber offenbar gibt es KEINE Option für den Download der MAC-Version. Die konnte ich bislang nur in der DEMO-Variante downloaden und installieren. Ich will aber meine Vollversion ... menno. Vom Support hab ich leider nur ein Stadard-E-Mail zurückerhalten, in der nichmal mein Seriennummer mitgeteilt wird und eben der DL-Link für die EXE-Datei gelistet ist. Das bringt mir aber nicht viel. Wäre schö, wenn ihr mich aufklären könntet. Gruß Jens
  12. Sorry, for my dumbness but what does count? Purchasing BEFORE or AFTER first of july?
  13. Hehe .... OK, what does it mean? I'm not a native speaker and I probably have difficulties explaining it. I try it: If you do something on the one side you can be sure that something will happen on the other. Not sure WHAT it would be but there are connections everywhere. And of course you're right by saying "if it ain't broke, don't fix it". But that's not what Mr. Cramer wanted to express.
  14. Would be interesting to know.
  15. Hi Marc! Einschränkungen des Music Studio gegenüber Samplitude: - 64 Tracks insgesamt beim MS (128 bei Samplitude 11) - 4 Inserts je Track (ich glaube bis zu 8 bei SAM 11) - 4 AUX (bis zu 64 bei SAM 11) - 4 Busse (bis zu 64 bei SAM 11) - nur 24 bit / 48 kHz - Track Freeze nur in 16 bit (man kann das aber mit einem Tweak der ini umgehen und auch im MS einen 24bit-Freeze erreichen - hier beschrieben: http://support.magix.net/boards/magix/inde...showtopic=41957 ) - nur 8 VSTi je VIP Bei Samplitude 11 Producer (das in der englischen Welt bereits zu haben ist) sind ein paar Einschränklungen im Vergleioch zum MS etwas aufgebohrt worden. Ich nehme mal an, dass Samplitude Producer auch in Deutschland demnächst als Nachfolger vom Music Studio 16 rauskommen wird. Die englische Version ist mit $199 deutlich teurer als das MS. Bin mal auf die Preisgestaltung in Deutschland gespannt. Sampltude preisgünstig erwerben: Dazu schreibe ich dir eine PM! edit: Kann ich dir keine PM schreiben? Hast du das deaktiviert?
  16. Ohne Zweifel das Music Studio! Sehr empfehlenswert! Mit etwas Geschick bekommt man aber auch Samplitude für einen sehr guten Preis.
  17. Das schreibt Musik-Schmidt dazu: http://www.musik-schmidt.de/Magix-Samplitu...EM-Version.html Magix Samplitude 11 Silver OEM Version: * OEM Version der Samplitude 11 Audiosoftware * bis zu 48 kHz Samplerate (über CD Qualität) * 8 Spuren (MIDI / Audio) * unbegrenzte Anzahl von Objekten pro Spur * 2 Submix Busse * 2 AUX Busse * Objekt-Orientierte Bearbeitung * 32-Bit Floating-Point Audio-Engine * Mixer * Objekteditor * unterstützte Sprachen: Deutsch, Englisch und Französisch * kompatibel mit Windows XP, Vista und 7 (32 und 64 bit) * Upgrade zu Magix Samplitude 11 oder Magix Samplitude 11 Pro möglich+ Ähm ... da muss man schon sagen, dass 8 Spuren nun wirklich etwas geizig sind, oder? Wenn das Ganze dann auch noch 49 EUR kosten soll (wie beim Schmidt-Angebot), dann muss das ein totgeborenes Kind sein. Wieso nicht so viele SPuren wie bei SE früher auch? Wie ist das mit VST(i)? Wie viele je Spur oder Objekt?
  18. Ja, es gibt diese Möglichkeit. Ich habe mein Samplitude 11 Crossgrade hier erworben: http://www.dolphinmusic.co.uk/product/4289...de-b-stock.html Du solltest vielleicht mal checken, ob die Aktion "Buy 10, get 11 for free" noch gilt (Samplitude Support anfragen). Falls ja, sollte das obige Angebot sehr interessant sein. Ich habe selbst dort bestellt und es ist überhaupt kein Problem. Innerhalb von drei tagen ist das Paket via UPS aus England bei dir an der Haustür. Ansonsten - Crossgrade Samplitude 11 (ohne Pro ... reicht MIR völlig aus): http://www.musicstore.de/de_DE/EUR/Magix-S...-PCM0009113-000
  19. Wie hast du das denn bislang probiert im MS16? Irgendwo liegen deine midi-files auf der Festplatte. Du kannst einfach eines auf eine SPur ziehen. Es sollte dann in dieser SPur auftauchen. Jetzt einfach ein Drum-VSTi in den Insert der Spur und es sollte abspielen. Vorausgesetzt, alle sonstigen EInstellungen (Monitoring etc.) stimmen auch.
  20. Dann sollte bei ähnlicher Bearbeitung ja auch das Music Studio Skin funktionieren, oder? Was heißt denn "konvertieren"? Nur die Dateiendung umbennen?
  21. Install the german update patch and choose the german exe-file by double clicking. You'll find that in your samplitude program folder path. After having installed an english sam AND a german SAM (update patch) you should find both: SAM_en.exe SAM_de.exe (or similar) ... in that folder. Choose the german one and you're done!
×
×
  • Create New...