Jump to content

Anleitung für Aufnahme mit Samplitude 10 SE vorhanden


John22
 Share

Recommended Posts

Hallo,

gibt es hier irgendwo eine praktische kleine Anleitung wie man mit Samplitude 10 SE von einer externen USB-Soundkarte mit digitalen Eingang von einem Minidisc-Recorder Aufnahmen auf den PC überspielt und als WAV-Datei speichert. Das Programm läuft unter WinXP SP3 und ASIO-Treiber sind vorhanden.

Ich habe mir zwar eine Anleitung aus dem c't Sonderheft "Audio digital 2/09" durchgelesen, aber kaum davon was verstanden, vor allem weil dort dauernd was von MIDI steht, so als wenn man was selbst komponieren kann, was ich garnicht will.

Gruß John

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

gibt es hier irgendwo eine praktische kleine Anleitung wie man mit Samplitude 10 SE von einer externen USB-Soundkarte mit digitalen Eingang von einem Minidisc-Recorder Aufnahmen auf den PC überspielt und als WAV-Datei speichert. Das Programm läuft unter WinXP SP3 und ASIO-Treiber sind vorhanden.

Ich habe mir zwar eine Anleitung aus dem c't Sonderheft "Audio digital 2/09" durchgelesen, aber kaum davon was verstanden, vor allem weil dort dauernd was von MIDI steht, so als wenn man was selbst komponieren kann, was ich garnicht will.

Gruß John

Lad dir doch das PDF Handbuch zur 10er von der SAM Seite runter und lies dich da ein.

Dort ist doch schön beschrieben, wie eine Aufnahme zu machen ist.

Deine externe Soundkarte muss natürlich in WIN aktiviert und funktionsfähig sein.

Deine Frage nach digitaler Übermittlung versteh ich nicht ganz, hat aber mit der grundlegenden Problematik "wie nehme ich auf in SAM" erstmal nichts zu tun.

In Kürze:

in SAM einen Track zur Aufnahme scharfschalten und den richtigen Soundkarteneingang zuweisen, also z.B. "Ext. Soundkarte blabla bla"

und "Input 1+2" , d.h. Stereo.

Dann die Record Taste im Transport-Feld drücken und los gehts.

Anschließend exportieren als Wave (Menü Datei).

Gruß

kopflos

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

Ich hatte mein Vorhaben erstmal lange Zeit auf Eis gelegt und will jetzt im Herbst wieder damit loslegen, aber irgendwie ist der Workshop "Recording" in der Hilfe und der PDF-Datei fehlerheft. Dort steht:

"Klicken Sie nun auf das kleine Viereck rechts oben an der "Record"-Schaltfläche des Transportfensters.

Dadurch öffnen sich die Aufnahmeoptionen:"

womit meines Erachtens das Viereck mit "A" drinnen gemeint ist. Siehe dieses Bild:

http://www.picfront.de/d/7OAP

Aber in meiner Version gibt es das Viereck nicht:

http://www.picfront.de/d/7OAS

Wie bekomme ich nun das Fenster mit den Aufnahmeoptionen, das unten im ersten Bild erscheint.

Gruß John

Nachtrag: mit Umschalttaste + "R" erreiche ich auch die Aufnahmeoptionen und die gesamten Fenster sehen dann so aus:

http://www.picfront.de/d/7OB1

Jetzt werden auch die WAV-Dateien gespeichert.

Link to comment
Share on other sites

Rechtsklick auf den Record Button des Transportfensters geht auch  :lol:

Ich finde bei Rechtsklick auf den Record Button nur dieses:

http://www.picfront.de/d/7OFa

Aber die Aufnahmeoptionen erhalte ich auch in der oberen Symbolleiste als viertes Symbol von rechts, den kleinen roten Punkt mit einem weißen Zahnrad darum.

Gruß John

Link to comment
Share on other sites

Ich sagte ja auch Transportfenster !, dat is dat mit den vielen Buttons für Play, Record, Vorlauf etc. Aber wie ein Rechtsklick geht, erkläre ich jetzt nicht

Dann sollte die Hilfe aber auch die Begriffe erklären. Ein Transportfenster hatte ich dort nicht gefunden. Bei der Suche nach "Transport" bin ich auf die Transportkonsole gestossen die Du meinst. Dort bekomme ich dann unter Record-Rechtsklick die Aufnahmeoptionen.

Die Hilfe scheint für Neueinsteiger also nicht sehr hilfreich zu sein.

Gruß John

Link to comment
Share on other sites

Fühl dich nicht gleich auf den Schlips getreten, hier sind alle nett und wollen nichts böses. Für ein und dieselbe Option gibt es bei Samplitude oft 3 - 5 Möglichkeiten dorthin zu kommen. Natürlich ist das für Neueinsteiger kompliziert, aber man ist so auch flexibel in der Arbeitsweise. Auf jeden Fall empfehle ich dir Kraznets Videos. Die sind zwar für die "großen" Versionen gemacht, aber auch für die SE wist du dort viel an Grundlagenwissen finden. Viel Spaß !

http://www.youtube.com/user/kraznet 

Link to comment
Share on other sites

Nachdem Samplitude 10 SE bei mir unter WinXP nun läuft, habe ich mir nach dem Hinweis in diesem Thread

http://support.magix.net/boards/samplitude...showtopic=23886

Samplitude 11 Silver (eingeschränkte Version von Samplitude Music Studio 16) aus dem Keys-Heft für mein parallel installiertes Windows 7 (32bit) besorgt.

Hier wurde gleich eine PDF-Datei mit installiert, wo ich über die Absätze "Einführung ", "Schnelleinstieg" und "Programmoberfläche im Überblick" gut in die neue Version reingekommen bin.

Jetzt werde ich überlegen welche von beiden Versionen ich nutzen werde.

Gruß John

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...